Das sind wir!

Stiftung

Der Akademische Bund Jenaer Hochschülerinnen gründete sich am 07.07.2007 in einer feierlichen Zeremonie auf dem Fuchsturm über den Dächern von Jena. Mit ihm hielt die zweite Studentenverbindung, die   ausschließlich weiblichen Mitgliedern offen steht, in das couleurstudentische Leben Jenas Einzug. Seit 2014 sind wir der einzige Bund am Ort, der Studentinnen die Möglichkeit für ein studentisches Netzwerk bietet.

Zielsetzung

Der ABJH! verfolgt unter dem Leitspruch

"Aus Einigkeit gewachsen, in Treue verbunden, durch Wissen stark!"

das Ziel, den fachlichen Horizont seiner Mitglieder durch variantenreiche Vorträge und Exkursionen zu erweitern, über soziales Engagement karitative Zwecke zu erfüllen und ebenso mit Parties oder anderen gemeinschaftlichen Veranstaltungen den studentischen Alltag zu bereichern. Im Mittelpunkt der Öffentlichkeitsarbeit unseres Bundes stehen die deutschlandweite Repräsentation der Jenaer Studentinnen mit den Stadtfarben blau-weiß-gold, sowie der Ausbau eines akademischen Netzwerkes, das auch Frauen eine emanzipierte und moderne Möglichkeit der Karriere- und Persönlichkeitsentfaltung bieten soll. Der ABJH! sieht sich somit nicht nur als bloße Kopie der Herrenverbindungen, sondern verbindet die Tradition des Couleurstudentischen mit den zeitgemäßen Anforderungen an eine studentische Gruppierung. 


Couleur

Die Bundesschwestern des ABJH! tragen das Weinband oder die Weinschleife in den Jenaer Stadtfarben blau-weiß-gold. 

Wappen

Das Wappen des ABJH! zeigt die Göttin Academia als Symbol für Wissen und Ehrgeiz, sowie den Erzengel Michael, den Schutzpatron der Stadt Jena. Im Zentrum des Wappens befindet sich ein Schild, auf dem oben rechts der Gingko als Zeichen von Fruchtbarkeit und Wachstum, oben links die Jenaer Stadtfarben, unten links das Gründungsdatum unseres Bundes und unten rechts der Fuchsturm als Gründungsort des ABJH! abgebildet sind. Das Schild wird von einer Krone mit sieben Zacken beschirmt, welche, neben Schutz und Streben nach Höherem, auch die sieben Gründungsmitglieder darstellt. Das Wappen wird von Weinlaub, das an die alten Weinanbaugebiete um Jena erinnert und den Weinkomment des Bundes verdeutlicht, umrandet. 


Zirkel


Der Zirkel des ABJH! ist aus den Anfangsbuchstaben der wichtigsten Aspekte des Wahlspruches zusammengesetzt.

 

Er vereint:

 

E für Einigkeit, T für Treue, W für Wissen.